Landesleistungszentrum feierlich eröffnet!

Am Samstag den 24.09 versammelten sich die Kaderspieler des Bayerischen Dart Verbandes, Vorstandschaft des DCS und etliche Ehrengäste im Vereinsheim des DCS und das neue Landesleistungszentrum zu eröffnen. Vorstand Harald Buchwald begrüßte pünktlich um 10 Uhr die Veranstaltung. Er übergab das Wort an den Straubinger Oberbürgermeister Markus Panneymayr. Dieser drückte in seiner Rede aus, dass er den Weg des DCS in den letzten Jahren mit Stolz verfolgt hat und es eine große Ehre ist für die Stadt Straubing das Leistungszentrum hier begrüßen zu dürfen. Der Vizepräsident des BLSV Harald Stempfer berichtete darüber wie groß das Wachstum des Dartsports in den letzten Jahren und den Stellenwert den er unter den Nicht-Olympischen Sportarten hat. Zu den weiteren Rednern zählten mit Axel Krauss (Präsident DDV), Christian Baumgartner (Präsident BDV) und Thomas Burger (Jugendwart BDV) weitere hohe Persönlichkeiten des Dartsports. Zum Ende hin berichtet der Sprecher der Kaderathleten Kimi Seemann über die Vorteile des LLZ aus Sicht der Jugendspieler.
Anschließend wurde noch von den Anwesenden Trainer und Funktionäre ein weiteres Training für die Kaderspieler abgehalten.
(Beitrag und Bilder: 1. DC Straubing e.V.)

Ausschreibung ehrenamtlichen Medien/IT-Referent im (m/w/d)

Der BDV sucht ab sofort einen ehrenamtlichen Medien/IT-Referent im (m/w/d)

Aufgaben:

  • Pflege der Homepage und Cloud
  • Unterstützung des Präsidiums in IT-Belangen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des BDV, v.a. in technischen Prozessen
  • Pflege/Einrichtung der Email-Adressen, Verteiler, usw.
  • Mitgestaltung der Digitalisierung (z.B. nuSport, Steeldart-pro, Microsoft 365, Schnittstellen)
  • Mitgestaltung der Social Media Kanäle

Anforderungen:

  • Erfahrung im IT-Umfeld, Social Media Kanäle
  • Umgang mit Windows, Mac, Linux, Android, iOS
  • Gute Kenntnisse in Office (Word, Excel), zum Beispiel Serienbriefe mit Word und Excel
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in PHP, JavaScript, SQL und Verwaltung von Web-Hosting-Systemen

Ansprechpartner für weitere Infos:

BDV Ranglistenturnier in Ergolding

Lange hat´s gedauert, sehr lange sogar aber endlich steigt wieder ein

BDV Ranglistenturnier

in der altehrwürdigen Halle in Ergolding wollen wir, bevor sie abgerissen wird, nochmal die Pfeile fliegen lassen.

Los geht´s am 17.09.22 10:00 Uhr mit dem Damen,-Herreneinzel um 12:00 steigen die Schüler und Jugendlichen in den Wettbewerb ein.

Am Sonntag folgen das jeweilige Doppel sowie die Doppel-Mixed Wettbewerbe

Unter https://nextcloud.bdv.bayern/index.php/s/KPnaCCBHomyo6fp könnt ihr euch das *.zip runterziehen und habt alle notwendigen Informationen, Meldeformular sowie einen Flyer zum ausdrucken und bewerben.

Mia grei ma uns scho sakrisch eich zum seng 🙂

 

Newsletter – BDV Strukturentwicklung

Liebe Dartfreunde in Bayern,

gerne möchten wir Euch kurz über unser Projekt „BDV Strukturentwicklung“ informieren, welches wir seit letztem Jahr gemeinsam mit Vertretern aus Eurem Regionalverband in diversen Arbeitsgruppen mit dem Ziel der Zusammenführung der Regionalverbände zu einem großen Bayerischen Dart Verband ausarbeiten.

Anhand unseres bekannten Zeitplanes könnt Ihr die jeweiligen Projektschritte sehen – Stand heute sind wir bei Projektschritt 8.

Wie bereits früher in Informationsrunden bzw. Delegiertenversammlungen erwähnt, ist die Ausarbeitung der Regelwerke (wie z.B. die Satzung, Sport-/Wettkampf-ordnung, Finanzordnung…) der wichtigste aber auch zeitaufwändigste Schritt im gesamten Projekt.

Nicht nur weil wir alle Regionalverbände im Rahmen der gemeinsamen Zusammenarbeit sauber abholen wollen, sondern weil dies ebenso die essentielle Grundlage
für alle Delegiertenversammlungen sowie auch für Rechtsanwalt und Notar ist.

Bisher haben wir uns größtenteils um die grundlegendsten Regelwerke Satzung und Sport-/Wettkampfordnung in Arbeitsgruppen gekümmert und sind auf einem sehr guten Wege, diese zeitnah abschließen zu können. Zu 98% haben wir die Gespräche in den bisherigen Arbeitsgruppen virtuell durchgeführt, was auch noch mal erschwerend hinzukommt. Präsenztermine – die wesentlich effektiver sind – haben auch schon stattgefunden. Leider ist es grundsätzlich schwer, alle Vertreter aus alles Regionalverbänden zusammen zu bringen, egal ob virtuell oder an einen zentralen Ort.

Auch wenn sich genau diese zähe Arbeitsweise zieht, wollen wir weiterhin an einer gemeinsam erarbeiteten Grundlage für einen zukunftsweisenden Dartsport in Bayern denken.

Wir geben nicht auf – unterstützt uns bitte weiterhin!

Mit dartsportlichen Grüßen

Projektleiter
Sven Steffen und Christian Baumgartner

 

„Ich könnte vermutlich ein Buch über dieses Spiel schreiben – Ich spiele jetzt seit 23 Jahren Dart und verstehe es immer noch nicht!“
Raymond van Barneveld

BDV … immer vorwärts

Wir, der BDV, verstehen uns als …

  • Wir sind der bayerische Sportfachverband für Dart und gestaltendes Mitglied im Deutschen Dart-Verband (DDV) und Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV).
  • Wir sind der gemeinnützige Zusammenschluss der bayerischen Dart Vereine und deren Spieler und gliedern uns in Verbandsebene und Bezirke.
  • Wir organisieren mit unseren ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern den Dartsport bayernweit.
  • Wir vertreten die Interessen des bayerischen Dartsports und des Verbandes mit seinen Bezirken, Mitgliedsvereinen und Spielern.
  • Wir sehen uns als Impulsgeber zur Sicherung und Weiterentwicklung des Dartsports in Bayern.
  • Wir betrachten die Jugend und die damit verbundene Jugendarbeit als Fundamente unseres Dartverbandes und bieten Halt sowie sportliche Förderung.
  • Wir vermitteln und fördern soziale Werte. Unsere Funktionsträger und Trainer verstehen sich als Vorbilder.
  • Wir bekennen uns zu unserer sozialen Verantwortung – Toleranz, Fairplay, Solidarität und Gleichheit leben wir vor. Jede Form von Diskriminierung, Unfairness und Doping lehnen wir konsequent ab

Dart: Ein Sport für alle, ein Spiel für alle Generationen

– Christian Baumgartner
Präsident